Wahlarten

Je Satzung oder Wahlordnung sind für unterschiedliche Gremien unterschiedliche Wahlmodi, Einstellungen und Auszählvarianten einzustellen. Nachstehend eine Auswahl der wichtigsten Alternativen.

Einzelwahl eines Kandidaten Ja, Nein, Enthaltung

Einzelwahl

Sie wählen Ihre Kandidaten einzeln? Ihre Versammlungsteilnehmer sollen den Vorschlag der Wahlkommission "nur" bestätigen? Über den Vote@Home Wahlmodus "Einzelwahl" sicher, schnell und einfach gewählt!

Mehrere Kandidaten für ein Amt

Mehrere Kandiaten für das gleiche Amt

Die Möglichkeit einer Einzelwahl gibt es natürlich auch für den Fall das sich mehere Kandidaten um das gleiche Amt oder die gleiche Position bewerben. Auch hier könnten Sie mit "Nein" alle Kandidaten ablehnen.

Listenwahl zwei aus drei Kandidaten

Listenwahl

Für größere Gremien wie Präsidien oder Beiräte sind in der Regel gleich mehrere Positionen zu besetzen bzw. zu wählen. Dafür steht Ihnen unser Listenwahltool zur Verfügung.

Listenwahlen Kandidaten ablehnen

Listenwahl - komplex

Auch auf ganz besondere Wahlordnungen ist Vote@Home vorbereitet: Listenwahlen in denen jeder Delegierte bzw. jeder Stimmberechtige über jeden Kandidaten abstimmen MUSS... Kein Problem für Sie Dank Vote@Home!